Deutsches Mobilitätspanel

Auftraggeber

 

Das Deutsche Mobilitätspanel wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur in Auftrag gegeben und finanziert.

 

Beteiligte Institute

Das Marktforschungsinstitut KANTAR (früher: TNS Infratest) führt die Erhebungen durch.
Das Institut für Verkehrswesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ist für die Konzeption und wissenschaftliche Betreuung zuständig.